Wir sind weltweit aktiv.

ChildFund Deutschland hilft derzeit in über 40 Ländern.

Teilen Sie Ihr Glück.

Nutzen Sie persönliche Anlässe für Ihre eigene Spendeninitiative.

Ihre Ansprechpartnerin

Antje Becker
Vorstand

Fon 07022 9259-23

Am meisten bewegen wir
durch die Kraft guter Ideen.

Beispielhaft engagiert – mit uns an Ihrer Seite!

Immer wieder wollen Menschen, die uns kennengelernt haben, sich auch über eine Spen­de oder Patenschaft hinaus für ChildFund Deutschland engagieren. Als Unterneh­men mit Sinn für soziale Verantwortung, als Lehrer oder Schüler, als Ärzte oder auch ganz privat. Mit Aktionen wie Bene­fiz­konzerten, Theateraufführungen oder Spenden­läufen setzen sie positive Zeichen – und ermu­ti­gen andere, ihrem Beispiel zu folgen. Machen Sie mit - sehr gerne unterstützen wir Sie bei der Realisierung Ihrer Ideen und lassen Ihnen Infomaterial zukommen.


Sponsorenlauf: 7.500 Euro für ChildFund

Beim 2. Unterensinger Sponsorenlauf, zu dem die Grundschule der Gemeinde und der Sportverein SKV geladen hatten, bewie­sen die Teilnehmer viel Engagement und Ausdauer. Das Motto "Wir laufen für Kinder" spornte die Schüler, Eltern, Vereins­mit­glie­der, aber auch lokale Politiker und Unternehmer zu sport­li­chen Bestleistungen an. Am Ende kamen 15.000 Euro für soziale Zwecke zusammen; die Hälfte geht an ein ChildFund Projekt für bessere Schulen in Sambia.

KICKSTICKZ: Jeder Sticker ein Kinderlächeln

KICKSTICKZ aus Holzkirchen bei München macht sich auf, mit einem Lifestyle-Accessoire einen neuen modischen Trend zu set­zen: Das Unternehmen produziert farbenfrohe Sticker für die Vor­derkappen von Sneakern, die den Schuhen einen indivi­du­el­len Look verleihen. Ab sofort gehen vom Verkaufserlös eines KICKSTICKZ 10 Cent an ChildFund Deutschland. Damit können Fans der kultigen Schuh­sticker mit ihrem Kauf benachtei­lig­ten Kindern und Jugend­lichen in Entwicklungsländern helfen.

30 Meter Kuchen für einen guten Zweck

Die „Lange Einkaufsnacht“ lockte auch 2014 viele Besucher in die Nürtinger In­nen­stadt. Bis Mitternacht konnten sie im Ange­bot von Geschäften oder Boutiquen stö­bern, während die loka­le Gast­rono­mie für das leibliche Wohl sorgte. Mittendrin das Bäcker­haus Veit: Nicht zu übersehen war der Stand, an dem Helfer einen 30 Meter lan­gen Kuchen ver­kauften – für einen guten Zweck. Denn die Erlöse kamen einem ChildFund Projekt für Straßenkinder in Burundi zugute.

Herz & Engagement für die Kinder dieser Welt

„Ich habe immer davon geträumt, meine große Leidenschaft für die Musik und mein Engagement für die Kinder dieser Welt miteinander zu verbinden!“ 2009 wurde aus diesem Traum Wirklichkeit, der ChildFund Pate Willy Notz aus dem Allgäu veranstaltete zugunsten eines ChildFund Projektes sein erstes Benefizkonzert. Inzwischen ging die „Folk Night Herlazhofen“ in Serie und fand im Mai 2011 zum dritten Mal statt.

Elektroinnung Wuppertal: 1.500 Euro für Kinder in Japan!

Mit einer großen Jubiläumsgala feierte die Elektroinnung Wuppertal ihr 100-jähriges Bestehen und rief zu einer Spende für die Opfer der Erdbebenkatastrophe in Japan auf. Dabei kam die stolze Summe von 1.500 Euro zusammen.


 

Peter-Henlein-Realschule: Spende für Japan

Den Betrag von € 1.700,- konnte die Peter-Henlein-Realschule aus Nürnberg im April an Child Fund Deutschland überreichen. Bei der Musicalaufführung "Checkpoint Hafenstraße" hatten die Schüler fleißig Spendengelder für Japan gesammelt.

AWB Racing Team: Sponsoring für ChildFund

Die Mountainbiker des AWB Racing Teams wollten auf ihren Trikots einen Platz reservieren für eine Organisation, die sich nachhaltig um das Wohlergehen der Kinder bemüht – und fanden sie in ChildFund Deutschland.

Großes Benefizkonzert "Artists for India"

17 Musiker kamen zusammen, um bei "Artists for India" Geld für die Opfer der Flutkatastrophe in Südostasien zu sammeln. Veranstaltet wurde das Benefizkonzert in Treuchtlingen u. a. vom Verein Eber-Hart.

Mütter organisieren Spielzeugbörse im Schalterraum

Zwei Wochen lang sammelten und verkauften die Postzustellerin Renate Knief und ihre Kolleginnen in Tarmstedt gut erhaltenes Spielzeug. Der Erlös kam Kindern in Tsunami-Katastrophengebieten zugute.

Feste feiern und Kindern helfen

Seit Jahren unterstützt das Ehepaar Bürkle ChildFund Deutschland mit einer Patenschaft. Anlässlich eines großen Fests baten sie ihre Gäste um Spenden für ein Projekt in Burundi statt persönlicher Geschenke.

Musikschüler spielen für die Flutopfer in Südasien

Mit einem Konzert zugunsten der Flutopfer in Südasien leisteten kleine und große Schüler der Musikschule des Landkreises Altenkirchen ihren persönlichen Beitrag zum Wiederaufbau der betroffenen Region.

Marionettentheater für einen guten Zweck

Die ChildFund Patin Vera Weißer und ihr Mann ließen zugunsten des Schulprojekts in Sambia auf dem Stadtfest in Nürtingen die Puppen tanzen. Mit ihrer Bunten Bühne sammelten sie dort fleißig Spenden.

Nähmaschinen für die Schule Petra Streng im Senegal

Im Senegal wartete eine besondere Überraschung auf die ChildFund Patinnen Beate Kadagier und Petra Streng: Beate Kadagier durfte die „Nähschule Petra Streng“ eröffnen, die beide Patenkinder besuchen.

Büchertisch zugunsten von Kindern in Fortaleza

Um "Müllkindern" in Brasilien zu helfen, beschloss Marie-Luise Ganter aus Prien, einen Büchertisch einzurichten. Der gesamte Erlös kam dem ChildFund Projekt in Fortaleza zugute – und damit Kindern in Not.

International besetzte Benefizveranstaltung "Tanzträume 2"

Maren Anton, Ulrike Wichmann und Lena-S. Wiezorrek von der Artischocke VeranstaltungsIG organisierten einen Tanzabend mit internationalen Künstlern, um Spenden für ein Kindernotzentrum in Indien zu sammeln.