Helfen Sie jetzt

Ihre Spende für eine Welt,
in der Kinder sicher aufwachsen,
sich frei entfalten und Armut überwinden können.

Sambia

Sambia ist reich an Rohstoffen, Wasser- und Landreserven. Die Armut sinkt, betrifft jedoch noch immer über 65 % der 16 Mio. Einwohner. Vor allem auf dem Land, wo viele ohne Zugang zu sauberem Wasser, Gesundheit und Bildung leben. Unterernährung und Kindersterblichkeit sind hoch, HIV/AIDS weit verbreitet. Niedrige Lebenserwartung und hohe Geburtenraten haben dazu geführt, dass über die Hälfte der Sambier Kinder unter 18 Jahren sind. Unsere Aufgabe ist es, ihnen eine Zukunft zu geben.

Heute wird in Sambia fast jedes Kind eingeschult, 90 % der Jugendlichen können lesen und schreiben. Doch ist die Zahl derer, die die Grundschule abbrechen, noch immer viel zu hoch, während es die wenigsten schaffen, nach deren Abschluss zu studieren. Das liegt daran, dass Kinder nicht früh genug gefördert werden – und an den Lernbedingungen in den oft baufälligen, schlecht ausgestatteten und überfüllten Schulen. Die Bildungschancen für Kinder zu verbessern ist daher ein Schwerpunkt unserer Arbeit.

Dorf in Sambia

Sambia: Zahlen und Fakten

Einwohner

16 Mio.
(46 % unter 14 J.)

Lebenserwartung

52,7 Jahre (2017)

Klassengröße

48 Schüler je Lehrer (Grundschule)

HIV-Prävalenz

12,4 % der Erwachsenen (15-49 J.)

Aktuelle Projekte

Kinder von früh auf fördern

Sambia ist politisch stabil, die Wirtschaft wächst - es gibt eine Chance, die größte Armut zu überwinden. Bildung ist der Schlüssel dafür. Um Kindern in ländlichen Distrikten bessere Chancen zu geben, baut ChildFund Förderzentren, an denen die Grundlagen für späteren Bildungserfolg gelegt werden. Unser Ansatz: Gute Ernährung, medizinische Versorgung, engagierte Pädagogen und eine förderliche Umgebung gehören zusammen.

mehr

Bessere Schulen für bessere Bildung

Die Qualität der Bildung an Sambias Grundschulen ist gering, Fehlzeiten und Abbruchraten sind hoch. Nur wenige Jugendliche schaffen es, nach dem Abschluss zu studieren. Um die gerade an ländlichen Schulen schlechten Lernbedingungen zu verbessern, baut ChildFund neue Klassenräume, stellt Möbel und Lernmaterialien bereit und bildet Lehrer fort. Neue Brunnen, Latrinen und Sanitäranlagen helfen, Schüler gesund zu erhalten.

mehr

Patenschaften schenken Zukunft

Mit einer Patenschaft helfen Sie uns, Kinder in Sambia vor Gesundheitsrisiken wie verschmutztem Wasser und fehlenden Sanitäranlagen zu schützen, sie von früh auf pädagogisch zu fördern und ihre Lernbedingungen an Schulen zu verbessern. Zudem engagieren wir uns in der Prävention von Unterernährung, Kinder- und Müttersterblichkeit und tragen dazu bei, Familien auf dem Land zu einem sicheren Einkommen zu verhelfen.

mehr

Jetzt Pate werden

Wunschland

Aktuelle Projektländer

Logo: DZI Spendensiegel — Geprüft und empfohlen
Logo: Aktionsbündnis gegen AIDS
Logo: Gemeinsam für Afrika
Logo: Initiative Transparente Zivilgesellschaft
Logo: VENRO — Verband Entwicklungspolitik und humanitäre Hilfe
Newsletter abonnieren