Helfen Sie jetzt

Ihre Spende für eine Welt,
in der Kinder sicher aufwachsen,
sich frei entfalten und Armut überwinden können.

Transparenz schafft Vertrauen

Gemein­sam mit über 750 ande­ren Unter­zeich­nern der Initia­tive Trans­paren­te Zivil­ge­sell­schaft trägt ChildFund Deutsch­land dazu bei, ein­heit­liche Ver­öffent­lichungs­stan­dards für ge­mein­nüt­zige Orga­nisa­tio­nen zu ver­ankern und mehr Über­prüf­bar­keit her­zu­stel­len. Dies ge­schieht durch die Selbst­ver­pflich­tung, im Inter­net zehn fest defi­nier­te Infor­ma­tio­nen zu­gäng­lich zu ma­chen und regel­mäßig zu aktua­li­sie­ren. Dazu zäh­len u.a. Sat­zung, Ent­schei­dungs­träger, Perso­nal, Mit­tel­her­kunft und Mittelver­wen­dung.

Die Ini­tia­tive wurde 2010 von Trans­parency Inter­na­tio­nal Deutsch­land ins Le­ben geru­fen, einem Ver­ein, der Korrup­tion be­­kämp­­fen und für ihre Fol­gen sensi­­bi­li­sie­ren will. Träger sind neben Trans­parency selbst mehre­re Ver­bände und Stif­tun­gen. Die Defini­tion der zehn Punk­te zu Struk­tur, Finan­zie­rung und Zielen einer Orga­nisa­tion, die zusam­men die Ver­öffent­lichungs­stan­dards der Ini­tia­tive bilden, erfolgte durch Akteu­re aus Wis­sen­schaft und Zivil­­gesell­­schaft. Die Unter­zeich­nung der Trans­pa­renz-Initia­tive ist eine frei­willi­ge Selbstverpflichtung.

Vertrauen ist unser Kapital – und Trans­pa­renz ein Grund­prin­zip unse­rer Ar­beit. Child­Fund ge­hört zu den Erst­unter­zeich­nern der Ini­tia­tive Trans­pa­ren­te Zivil­­gesell­­schaft. An die­ser Stel­le ver­öffent­li­chen wir die zehn zent­ra­len Infor­matio­nen zu unse­rer Organisation.

1. Name, Sitz, Anschrift und Gründungsjahr
ChildFund Deutsch­land wurde 1978 unter dem Namen CCF Kinder­hilfs­werk ge­grün­det. Die Um­be­nen­­nung erfolg­te zum 1. Sep­tem­­ber 2009 und war Aus­druck unse­rer engen Zu­sammen­arbeit mit ande­ren Kinder­hilfs­werken im inter­natio­nalen Netz­werk der ChildFund Alliance. Der Sitz von ChildFund Deutsch­land ist Nür­tin­gen in Baden-Württemberg (bei Stuttgart).

Kinderhilfswerk
ChildFund Deutschland e.V.
Laiblinstegstraße 7
D-72622 Nürtingen 

Fon 07022 9259-0
Fax 07022 9259-44
info@childfund.de
www.childfund.de

2. Satzung
Die vollständige Satzung von ChildFund Deutschland e.V. mit den Zielen und Orga­nisa­tions­struk­tu­ren des Vereins ist unter folgendem Link abruf­bar: Satzung (PDF)

3. Freistellungsbescheid
In seinem Frei­stel­lungs­be­scheid vom 02. August 2016 bestä­tigt des Finanz­amt Nür­tin­gen, dass ChildFund Deutsch­land e.V. aus­schließ­lich und unmit­tel­bar steuer­be­günstig­ten ge­mein­nützi­gen Zwecken im Sin­ne der § 51 ff. AO dient und daher von der Kör­per­schafts­- und Ge­wer­be­­steuer befreit ist. Der aktuel­le Frei­stel­lungs­be­scheid kann hier eingesehen werden (PDF).

4. Entscheidungsträger
Informationen zu den Entscheidungsträgern des Vereins, namentlich zum geschäftsführenden Vorstand und dem ehrenamtlichen Aufsichtsrat, erhalten Sie auf dieser Seite.

5. Tätigkeitsbericht
Informationen zu aktuellen und abge­schlos­se­nen ChildFund Pro­jek­ten sind im ent­spre­chenden Be­reich dieser Web­site zu finden. In unse­rem Jahres­be­richt legen wir über die inhalt­liche und finan­ziel­le Sei­te unse­rer Ar­beit umfas­send Rech­nung ab. Der ak­tuel­le sowie früheren Jah­res­berich­te kön­nen in gedruck­ter Form bei uns ange­for­dert oder online eingesehen werden.

6. Personalstruktur
Unsere aktuelle Personalstruktur (Organigramm) ist auf dieser Seite aufgeführt.

7. Mittelherkunft
Informationen zu den Einnahmen von ChildFund Deutschland, dargelegt als Teil der jährlichen Gewinn- und Verlustrechnung, sind dem Finanzbericht zu entnehmen. Dieser ist fester Bestandteil eines jeden Jahresberichts ist. Der aktuelle Jahresbericht ist hier einzusehen.

8. Mittelverwendung
Detaillierte Informationen zu Förder­aus­gaben und sonsti­gen Auf­wen­dun­gen des Ver­eins sind eben­falls im Finanz­­be­richt des jewei­li­gen Jah­res einseh­bar (zu den Jahresberichten).

9. Gesellschaftsrechtliche Verbundenheit
ChildFund Deutschland e.V. ist gesell­schafts­recht­lich mit der ChildFund Stif­tung gGmbH ver­bun­den. Die Stif­tung ist eine 100%ige Tochter des Vereins. Sie ist Träger­gesell­schaft von derzeit 19 un­selbst­stän­digen Stiftun­gen, die die welt­weite Projekt­arbeit von ChildFund unter­stüt­zen. Weiter­gehen­de Infor­matio­nen finden sich auf den Web­seiten der ChildFund Stiftung.

Ferner ist ChildFund Deutsch­land 50%iger Teilhaber der SOCEO gGmbH, die den anderen Ge­sell­schafts­an­teil selbst hält. SOCEO ist eine ge­mein­nüt­zige Gesell­schaft mit Sitz in Nürtingen, die u.a. Entwicklungs- und Nicht­regie­rungs­orga­nisa­tio­nen und CSR-Initia­tiven Be­ratung und Recher­che zur Förde­rung der sozio­ökono­mi­schen Ent­wick­lung einer Gesellschaft bietet.

10. Juristische Personen mit Zuwendungen von über 10 % des Jahresbudgets
Weder juristische noch natürliche Personen haben im abgelaufenen Geschäftsjahr Zu­wen­dun­gen oder Spen­den an ChildFund Deutschland geleistet, die mehr als 10 Prozent unseres Gesamtbudgets ausgemacht hätten.

Logo: DZI Spendensiegel — Geprüft und empfohlen
Logo: Aktionsbündnis gegen AIDS
Logo: Gemeinsam für Afrika
Logo: Initiative Transparente Zivilgesellschaft
Logo: VENRO — Verband Entwicklungspolitik und humanitäre Hilfe
Newsletter abonnieren